Social Sharing

ERSATZTEILE

Originalersatzteile: die Qualität des Originals, verfügbar bei Bedarf

Die Verlässlichkeit der Marke Putzmeister gründet sich auf fast 60 Jahre Erfahrung, Innovation und Forschung. Die Auswahl eines Originalteils ist ein Versprechen für jene bewährte Qualität, die Sie niemals im Stich lässt. Ersatzteile, die hinsichtlich Hochleistung, Sicherheit, Authentizität und Haltbarkeit getestet wurden, garantieren selbst unter den härtesten Bedingungen Verschleiß- und Abnutzungsfestigkeit. Und sie werden pünktlich geliefert, wann Sie sie brauchen, wo Sie sie brauchen. Und das ist noch nicht alles. Wir bieten den Schutz, der über die gesetzlichen Anforderungen hinausgeht, und deshalb können Sie immer darauf vertrauen, dass IhreMitarbeiter und Ihr Unternehmen sicher sind.

Weshalb Originalersatzteile: sicherer für Ihre Mitarbeiter, besser für Ihre Projekte.

Bei Putzmeister werden alle Ersatzteile mit derselben Sorgfalt und Präzision gefertigt wie das Original, und sie werden den gleichen Qualitätsprüfungen unterzogen. Unsere Maschinen werden für minimale Stillstandzeiten und Serviceprobleme entwickelt, aber es bleibt gelegentlich nicht aus, dass ein Teil ersetzt werden muss, und dann können unsere Kunden sicher sein, dass der Ersatz ebenso verlässlich und effizient ist wie das Original. Einfach gesagt: Unsere hochwertigen Originalteile optimieren die Leistung Ihrer Ausrüstung und verlängern die Nutzungsdauer. Und das bedeutet für Sie, weniger Wartungs- und Reparaturaufwand, kürzere Stillstandzeiten und sinkende Betriebskosten. Und noch wichtiger: sie garantieren die maximale Sicherheit von Bedienern und Personal auf allen Baustellen. Verfügbar in 120 Ländern werden Putzmeister-Originalteile in der schnellstmöglichen Zeit selbst in die entlegensten Gebiete geliefert. Anders gesagt: egal, wo auf der Welt Sie sind, wir erreichen Sie.

DOWNLOAD ZUBEHÖRKATALOGE BESUCHEN SIE UNSEREN WEBSHOP

Asset Publisher

  • WIE WARTEN SIE IHRE AUSRÜSTUNG?

    Social Sharing

     

    Bei Putzmeister garantieren wir Ihnen, dass unsere hochwertige Ausrüstung selbst die härtesten Herausforderungen bewältigt. Aber selbst die allerbeste Ausrüstung kann nur dann optimale Leistung liefern, wenn sie regelmäßig gewartet wird. Wir sind immer für Sie da, damit der lange und reibungslose Betrieb gewährleistet ist.

    Wir wissen, was Stillstand für Ihre Zeitplanung, für Ihr Geld und für Ihr Renommee bedeuten könnte.

    Und deshalb ist es für den Schutz Ihrer Investition und für die Sicherheit Ihrer Arbeiter unerlässlich, dass Ihre Ausrüstung regelmäßig von Serviceexperten überprüft wird. Wir arbeiten mit Kunden aus aller Welt zusammen und die Erfahrung vieler Jahre hat uns gezeigt, dass viele Maschinen gar nicht erst ausgefallen wären, wenn sie regelmäßig einer Wartungsinspektion unterzogen worden wären.

    Sie möchten die Lebensdauer Ihrer Maschine verlängern? Hier sind einige Tipps zur Wartung Ihrer Ausrüstung!

    Damit Sie auf der sicheren Seite sind, können Sie und Ihre Mitarbeiter folgendes tun, um zu einer langen Lebensdauer Ihrer Maschine beizutragen:

     

    Am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Maschine gemäß den Betriebs- und Arbeitsbedingungen warten. Warten Sie sie regelmäßig, entsprechend Ihrem Wartungsplan.

    Verwenden Sie OEM-Leitungen und zwar solche, die für den erforderlichen Druck ausgelegt sind, damit der problemlose Betrieb gewährleistet ist. Unterziehen Sie die Leitungen und Kupplungen ggf. Wasserdrucktests.

    Prüfen Sie Leitungen, Kupplungen, Dichtungen und Abzweige regelmäßig und tauschen Sie sie ggf. aus.

    Bewahren Sie die Schwammbälle, insbesondere im Winter, in Frostschutzmittel auf. Häufig friert der Schwammball im Mast ein, was zur Beeinträchtigung des Maschinenbetriebs beiträgt.

    Das Hydrauliksystem ist der „Blutkreislauf“ jeder Betonpumpe. Störungen im Hydrauliksystem ziehen Fehler nach sich und dann den vollständigen Stillstand der Maschine. Die Hauptursache solcher Stillstände sind defekte Ventile oder, in extremen Fällen, auch ein Ausfall der Hydraulikpumpe. Solche Probleme sind nahezu immer auf verschmutztes Hydrauliköl zurückzuführen. Damit dieser Schmutz draußen bleibt, ist ein Hydraulikfilter ein unerlässliches Bestandteil jedes Ölkreises. Der Filter sorgt für sauberes Hydrauliköl und schützt somit die teuren Komponenten im Hydrauliksystem vor Schäden und Ausfall.

    Achten Sie bei der Reinigung insbesondere darauf, dass keine Rückstände von Beton oder anderen Feststoffen im Förderschlauch zurückbleiben. Verwenden Sie ausschließlich PM-Schläuche, weil die für die erforderlichen Betriebs- und Testdrücke ausgelegt und zudem besonders verschleißfest sind.

     

    Die Verschleißteile in der Maschine müssen stets überprüft werden, weil Verschleiß und Abnutzung zu Maschinenstillstand beitragen.

     

    Tauschen Sie verschlissene oder fehlerhafte Teile unverzüglich aus.

    Reinigen Sie die Leitung, den Trichter, Zylinder und das Schlauchende nach dem Ende jedes Jobs sorgfältig mit Wasser. Schmieren Sie alle Punkte im Bereich des Trichters mithilfe einer Fettpistole.

    Für Rückfragen steht Ihnen unser geschultes Service-Personal gerne rund um die Uhr zur Verfügung. Finden Sie den Putzmeister-Service in Ihrer Nähe hier.

  • REGELMÄSSIGE INSTANDHALTUNG FÜR OPTIMALE LEISTUNG

    Social Sharing

    Bei Putzmeister garantieren wir Ihnen, dass unsere hochwertige Ausrüstung selbst die härtesten Herausforderungen bewältigt. Aber selbst die allerbeste Ausrüstung kann nur dann optimale Leistung liefern, wenn Sie regelmäßig gewartet wird. Wir sind immer für Sie da, damit der lange und reibungslose Betrieb gewährleistet ist.

    Wir wissen, was Stillstand für Ihre Zeitplan, für Ihr Geld und für Ihr Renommee bedeuten könnte. Und deshalb ist es für den Schutz Ihrer Investition und für die Sicherheit Ihrer Arbeiter unerlässlich, dass Ihre Ausrüstung regelmäßig von Serviceexperten überprüft wird. Wir arbeiten mit Kunden aus aller Welt zusammen und die Erfahrung vieler Jahre hat uns gezeigt, dass viele Maschinen gar nicht erst ausgefallen wären, wenn sie regelmäßig einer Wartungsinspektion unterzogen worden wären.